Farbsehen

Was nicht nur im Straßenverkehr wichtig ist:
„Können Sie alle Farben richtig unterscheiden?“

Fast jeder 10. Mann hat eine angeborene Störung des Farbensehens.
Durch Einfluss von schädigenden Stoffen, Medikamenten oder einer Erkrankung des Sehnerves – können weitere Störungen bei Frauen wie Männern noch dazu kommen.

Farbsehen_1Mit speziellen Farbmischgeräten können diese Fehler gemessen und mit Farbtafeln Störungen gefunden werden.

Die Farbwahrnehmung ist als Teilbereich des Sehens die Fähigkeit, elektromagnetische Wellen verschiedener Wellenlängen zu unterscheiden.
Diese Fähigkeit ist im ganzen Tierreich weit verbreitet, wobei sich die wahrgenommenen und unterscheidbaren Wellenlängen artspezifisch unterscheiden können.